РусскийEnglish中文

Rundflug um Vulkane Mutnovsky und Gorely / Kurilensee / Caldera Vulkan Ksudach / Thermalquellen Khodutka

Kamtschatka ist zweifellos das russische Land der Bären. Und der Kurilensee gilt als das Kamtschatka Land der Bären.

Bis zum Ende des Sommers gibt es mehr als 200 Braunbären an der Küste des Sees. Sie sind vertrauensvoll, weil sie im Süd - Kamtschatka Schutzgebiet vor Verfolgung geschützt sind. Aus diesem Grund können wir uns den Bären bis auf eine Entfernung von wenigen Metern nähern.

Flug um die Vulkane Mutnowski und Goreli zwei der aktivsten auf Kamtschatka und am Ende des Tageszu den heißen mineralischen Quellen.

Mehr Zur Tourbuchung Bildgalerie

Rundflug um Vulkane Mutnovsky und Gorely

Kurilensee

Caldera Vulkan Ksudach

Thermalquellen Khodutka

    aus
    Flugdauer zum nächsten Halt: 45 Minuten

    1 / Flug vom Hubschrauberlandeplatz

    Ihnen steht ein modernes Flughafengebäude zur Verfügung mit einer komfortablen Wartehalle, einer Cafeteria und einem Souvenirgeschäft. Wir organisieren auch Ihren Transfer von Petropawlowsk- Kamtschatski und Hotels in Paratunka.

    2 / Rundflug um Vulkane Mutnovsky und Gorely

    Der Vulkan Mutnovsky ist einer der größten geothermischen Gebiete der Welt. Aus seinem Krater steigt eine dicke Wolke aus Gasen und Dampf. Der höchste Punkt des Vulkanes ist 2323 m hoch.

    Flugdauer – 25 Min.

    Вулкан Горелый — это цепочка из 11 кратеров, вокруг и внутри которых располагаются многочисленные озёра и фумаролы. Вершина находится на высоте 1829 метров над уровнем моря.

    Вer Rundflug 15 Minuten. Es gibt die Möglichkeit einer Landung in dem Krater mit Besichtigung des Sauren Sees.

    Flugdauer zum nächsten Halt: 20 Minuten

    3 / Trekking Ausflug am Kurilensee

    Beobachtung von Bären und Lachse beim Laichen. Wandern zu Fisch – Zähl- Wehr . Mittagessen. Dauer des Ausflugs beträgt 1 h 30 min.

    Warme Mahlzeiten, Tee, Saft sind inbegriffen. Um das Menü anzuzeigen.

    Flugdauer zum nächsten Halt: 20 Minuten

    4 / Trekking Ausflug in die Caldera des Vulkans Ksudach

    Trekking- Ausflug entlang des Klyuchevoye Sees. Besichtigung des heißen Strandes. Dauer: 15 min.

    Die Caldera des Ksudach Vulkans ist aufgrund seines geologischen Aufbaus ein Naturwahrzeichen. Der letzte Ausbruch der zum Zusammenbruch des Volkans führte, erfolgte im Jahr 1907. Die Asche konnte man noch 200km vom Ausbruchsort entfernt feststellen.

    Menu: “Standard” “Business”
    .

    Senden Sie uns unverbindlich Ihre persönliche Tour Anfrage für Individuelle Tour zumKurilensee

    Zahl der Besucher+

    Route